Wechsel am Steuerrad bei „Dit & Dat“ und „Findling“ im Ostseebad Göhren

Eine Ära geht zu Ende

Nach 24 Jahren erfolgreicher Unternehmensführung übergibt Hans-Georg Bubner das Steuerrad in die Hände seiner Tochter.

Mandy Bornschein wird künftig den Kurs des Unternehmens lenken und die zwei Ladengeschäfte „Dit & Dat“ und „Findling“ im Ostseebad Göhren  verantwortungsvoll weiterführen. Sicher wird dabei so mancher Sturm zu überstehen und einige Klippen zu umschiffen sein, doch ist die 37-Jährige bestens dafür gerüstet. Seit 13 Jahren im Unternehmen tätig, hat sie ihr Handwerkszeug von der Pike auf gelernt und konnte bereits im zweiten Ladengeschäft  „Findling“ Führungserfahrung sammeln. Voller Tatendrang freut sich die gebürtige Rüganerin nun auf die zukünftigen Herausforderungen.

 

  • Veröffentlicht in: Laden

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: